Partnerschaftsverein Kronberg - Porto Recanati e.V.

Download
Rundschreiben July 2021
PV PR Rundschreiben 07.2021.pdf
Adobe Acrobat Dokument 159.3 KB

Partnerschaftsverein Kronberg-Porto Recanati e.V. startet durch…

 .. gleich 3 Events in knapp einer Woche: Nachdem Corona und die damit verbundenen Einschränkungen das Vereinsleben fast ausgebremst hatten, ließen sich die Mitglieder des Partnerschaftsvereins nicht lange bitten: Der Ausflug auf die Hohemark mit Abschluß in der Gaststätte „Waltraud“ war mit über 20Teilnehmer/innen ein voller Erfolg.

 

Gleiches galt für die „Prosecco-Einladung“ am Samstag auf dem Berliner Platz. Viele der Mitglieder, aber auch Kronberger Bürger, schauten vorbei und freuten sich, altvertraute Gesichter zu sehen. Dies, wie die Vorsitzende Gabriele Gelbert berichtet, trotz der vielen bereits „Durchgeimpften“ mit einer gewissen Vorsicht.  Schöner Nebeneffekt der Einladung: Es fand sich ein Betrag von rd. 300,-- € in der bereit gestellten Spendenkasse. Diesen Betrag stellt der Partnerschaftsverein Porto Recanati dem an MS erkrankten Enrico Steinemann aus der Partnerstadt Ballenstedt zur Verfügung. „Über diese spontane Geste freue ich mich sehr und bin auch ein wenig stolz, dass die Partnerschaftsvereine so gut zusammenhalten“ zeigt sich Brigitte Möller, sowohl im Vorstand von Porto Recanati als auch im Vorstand von Ballenstedt tätig, von dieser großzügigen Geste beeindruckt.

 

Auch der beliebte monatliche Stammtisch wurde zum ersten Mal wieder organisiert.  „Eigentlich“ dient er auch zur Pflege der italienischen Sprache, dieses Mal war aber kein Übersetzer nötig! Im neuen Lokal „Magnolia“ in der Taunushalle konnte man sich rundum wohlfühlen.

 

 

Neue Termine!

 Liebe Mitglieder,

kaum zu glauben:  Cornona „läßt es zu“, dass wir uns treffen können und es gibt „Wiederbelebungs-Termine“, die wir Ihnen uznverzüglich mitteilen möchten:

 

-          Am Donnerstag, 8. Juli bietet Gabi Gelbert eine kleine Wanderung zur Hohemark an. Treffpunkt ist um 11:00 Uhr am EFC-Sportplatz (oberhalb vom Waldschwimmbad). Dort gibt es auch Parkmöglichkeiten. Um 12:30 Uhr ist ein Mittagvesper in der „Waltraud“ angemeldet, danach geht’s zurück nach Kronberg. Wir gehen von einer Teilnehmerzahl von 20 Personen aus und hoffen, dass der Wettergott uns gnädig ist, damit wir draußen sitzen können. Im Innenbereich könnten nach den momentanen Vorschriften Personen, die nicht geimpft oder genesen sind, nur mit einem negativen Testergebnis Platz nehmen. Anmeldung bitte bei Gabi Gelbert, Tel. 0163-9179897 oder Email: graphicart@gmx.de
Wer ggf. mit dem Fahrrad oder Auto direkt zur Gaststätte kommen möchte, sollte sich bitte ebenfalls anmelden.
 
-          Am Samstag, 10. Juli laden wir zwischen 10:00 und 13:00 Uhr ein zu einem Prosecco auf dem Kronberger Wochenmarkt. Unsere Bistro-Tische stellen wir unter den Arkaden auf und freuen uns auf Ihren Besuch und einen gemütlichen Schwatz.

-          Bereits am Montag, dem 12. Juli geht es weiter mit einem „Stammtisch“.
Wir treffen uns 19:00 Uhr im neu eröffneten Lokal „Magnolia“ in der Schönberger Taunushalle (wg. Sanierungsarbeiten im Haus Altkönig).
Hier ist die Teilnehmerzahl z.Z. auf 20 Personen begrenzt. Wir erbitten deshalb ebenfalls Anmeldung und es gelten die Hygieneregeln (siehe oben).

Es wäre schön, wenn wir zu den genannten Anlässen viele unserer Mitglieder treffen können und hoffen, dass es bald auch weitere Möglichkeiten gibt, uns zu sehen.                            
Der Kronberger Flohmarkt und auch die Thäler Kerb finden nicht statt. Es bleibt die Hoffnung auf den Kunst- und Weinmarkt am 1./2. August. Die Italiener haben für diesen Fall ihren Besuch avisiert.

Noch einen Termin gibt es zu notieren, u.z. den unserer Mitgliederversammlung, der auf Dienstag, den 7. September, 19:00 Uhr in der Stadthalle Kronberg (Räume Feldberg) festgelegt ist. Voraussetzung ist immer, dass Corona uns keinen Strich  durch die Rechnung macht!

Aber jetzt freuen wir uns erst einmal auf’s baldige Wiedersehen.

Herzliche Grüße, Ihre Brigitte Möller – für den Vorstand

 

 

Die unvergessliche Maria Dorfer

Neu! Bilder von Fasching

Mehr Bilder von Fasching 2010 und 2011- Hier Klicken!

Neu! Bilder unserer Reise nach Apulien

Unsere Reise nach Apulien fand vom 15.05. bis 23.05.2005 statt. Ich möchte gerne von den vielen Bildern, die in meinem Computer gespeichert sind, einige auf unserer Homepage in der Galerie zeigen. Ich hoffe, dass sie bei euch Gefallen finden und schöne Erinnerungen an unserer Reise erwecken. Hier klicken!

Bis bald und bleibt gesund!

Euer Carlo Cappelluti

28.11.2020

Tagesausflug 2020

Download
Neue Satzung Partenerschaftsverein Kronberg - Porto Recanati e.V.
Satzung PV Kronberg - Porto Recanati
Adobe Acrobat Dokument 212.2 KB

Vittorio Solazzi singt aus der Oper "Turandot" von Giacomo Puccini die Arie "Nessun Dorma"

Notte Italiana 2019 auf der Kronberger Burg