Partnerschaftsverein Kronberg - Porto Recanati e.V.

Hallo liebe Mitglieder und Freunde,

 

ich melde mich heute aus meinem „Exil“ in Niederhöchstadt. So langsam vermisse ich die Aktionen, die Kommunikation und die Nähe zum Verein. Seit 7 Wochen herrscht Abstinenz zur Öffentlichkeit,keine Stammtische, keine Vorstandssitzungen, keine Sprachkurse, jetzt wo ich neu anfangen wollte, dieses Jahr auch kein Flohmarkt und Bilder- und Weinmarkt. Kein Präsentieren unseres Vereins in der Öffentlichkeit, ich vermisse es!

 

Ob der Weihnachtsmarkt, der Partnerschaftsabend und die Weihnachtsfeier stattfindet ist noch ungewiss. Die große Vereinsfahrt im September nach Italien, musste ich ja auch schon absagen, was mir sehr schwer fiel.

Der Tagesausflug nach Würzburg ist auch storniert worden, das gemütliche Beisammensein hängt von den Gegebenheiten im Juni ab.

 

Zu unseren Freunden in Porto Recanati habe ich regelmäßig Kontakt, sie bedauern , wie auch wir, diese Situation und hoffen trotz allem auf ein gesundes Wiedersehen.

 

Ich hoffe ebenfalls auf eine baldige Lockerung der Ausgangeinschränkungen, mit dem Öffnen der Gaststätten und das Treffen mit Freunden, wo auch immer.

 

Es war mir ein Bedürfnis , dies zu schreiben.

 

In diesem Sinne.

Bleibt gesund!

 

Liebe Grüße Gabi

Download
Neue Satzung Partenerschaftsverein Kronberg - Porto Recanati e.V.
Satzung PV Kronberg - Porto Recanati
Adobe Acrobat Dokument 212.2 KB

Partnerschaftsverein Kronberg-Porto-Recanati bietet Italienisch-Anfängerkurs an

Nach den Osterferien geht es los: Am Dienstag, 21.4. startet der neue Anfängerkurs, der von 16:30 Uhr bis 18:00 Uhr in der Stadthalle Kronberg (Berliner Platz) im Raum Herzberg stattfindet.

Angeboten werden 10 Lehreinheiten à 1,5 Std jeweils dienstags; Mindestteilnehmer: 6 Personen. Kursgebühr für Mitglieder € 70,00 für Nichtmitglieder € 84,00 –
Als Lehrmittel eingesetzt werden von PONS: Die Praxis-Grammatik (Niveau ab A 1) sowie passende Kurzgeschichten für Anfänger.

Anmeldungen/Rückfragen bei Michelina von Teuffenbach, Tel. 06196-643039 bzw. 0172-8535589

Vittorio Solazzi singt aus der Oper "Turandot" von Giacomo Puccini die Arie "Nessun Dorma"

Notte Italiana 2019 auf der Kronberger Burg